#decemboobs – Tiere mit Titten von Romain Delaunay

#Decemboobs, Romain Delaunay, Snail, Tits

Der Blick! (Quelle: Romain Delaunay / https://www.instagram.com/delaunay.romain/ )

Alles, was man als Blogger so zu Weihnachten macht (Adventskalender, Blogparade, Verlosung, „Meine Top5 XXX“) habe ich gründlich verpasst. Macht aber nix. Ich denke, ich kann Dir zumindest mit diesen Fundstücken eine Freude machen!

Dezembrüste

Unter dem Hashtag #Decemboobs setzen sich unterschiedliche Künstler den ganzen Dezember lang mit Brüsten auseinander. Eine passende Decemboobs-facebook-Seite gibt es auch. Und auch einen sehenswerten Blog bei tumblr.

What is the Decemboobs Challenge?

The idea of the challenge is to improve your anatomy skills by drawing a female breast (or male breast. But it’s less challenging) every day of December but only by using real life model or photography references. And it can be naked or clothed (It’s even more challenging that way).

Decemboobs facebook-Page

Das allein ist schon eine feine Sache. Den Vogel abgeschossen hat allerdings Romain Delaunay. Seine Werke stechen dermaßen raus und treffen meinen Humor so genau, dass ich schon jeden Tag einem neuen Bild von ihm entgegenfieber und bisher nie enttäuscht wurde.

Tittiere

Ja, ich stehe zu meinem infantilen Humor. Ich könnte mich jeden Tag wegschmeißen vor lachen. Er trifft genau den richtigen Grad zwischen lustig, albern, schräg und ein kleines bisschen obszön, aber ohne das es platt (höhö!) oder vulgär wirkt. Sein Zeichenstil gefällt mir richtig gut, denn er kommt mit wenigen Linien und Farben aus, schafft es aber trotzdem, dass die Tiere gleich auf den ersten Blick einen ganz eigenen Charakter haben.

Leider war sonst nicht viel über den Herrn heraus zu bekommen und ich konnte auch keine Website finden. So kann ich nur auf Romain Delaunays fabelhaften Instagram-Account verweisen, der viel zu wenige Follower hat! Ich habe ihn angeschrieben, ob es die Zeichnungen vielleicht irgendwann alle als Poster oder so gibt, habe aber leider keine Antwort bekommen. Wenn da jemand erfolgreicher ist, lass es mich unbedingt wissen!

Bis dahin wünsche ich Dir frohe Feiertage, denn immerhin feiern wir die Geburt und das Lebenswerk des Heilands Ian Frazier „Lemmy“ Kilmister – oder was auch immer Du sonst so feierst.